Wicca

Grundregeln der Magie/Zauberei nach den Wicca

Wer den Begriff Wicca hört und davon noch nie gehört hat, der wird Recht schnell dies einfach als Hexe bezeichnen. Viel mehr als Schimpfwort, denn als reinen Begriff. Denn denken wir an Hexe, so haben wir direkt das Bild der alten Frau mit den Warzen auf dem Besenstiel vor Augen. In Wahrheit ist dies aber mehr eine reine religiöse Bewegung, die gerade in Hinblick der Verbundenheit zur Natur mehr Weisheit in sich vereinigt, als so manch anderer Weg. Aber das ist meine rein persönliche Meinung ist ist nicht ausschlaggebend für Andere.

Incoming search terms:

The Wiccan Rede (Full Version)

Bide within the Law you must, in perfect Love and perfect Trust.
Live you must and let to live, fairly take and fairly give. 

For tread the Circle thrice about to keep unwelcome spirits out.
To bind the spell well every time, let the spell be said in rhyme. 

Light of eye and soft of touch, speak you little, listen much.
Honor the Old Ones in deed and name,
let love and light be our guides again. 

Wie wird man eine Hexe …

Wie wird man eine Hexe, wie bekommt, wie entwickelt man übernatürliche Fähigkeiten und wandelt auf dem alten Pfad, der einen an den Ursprung aller Dinge zurückführt? Die Frage zeigt eines und damit alles. Sicher stehen Sie sehr wahrscheinlich ganz am Anfang Ihrer Reise, haben oder besitzen nur Neugier und wollen mal kurz schauen oder nur Neues erfahren. Denn der Weg zur Hexe, was ein von Vorurteil beladener Begriff ist, findet sich nur im eigenen Innern. Man findet nicht, man ist ganz einfach und wählt nur selber seinen Pfad, der gegen Altbekanntes geht.

WICCA – Die Hexen der Natur

Selbstverständlich sagt Ihnen der Titel überhaupt nicht. Oder andersherum haben Sie nur das Wort Hexen gelesen und milde gelächelt. Das dürfen Sie ruhig. Es sei Ihnen gegönnt. Weiss ich doch, was es ist, dass Sie so reagieren lässt. Es kursieren einfach, wie bei vielen “fragwürdigen” Gebieten zu viele Gerüchte und Falschaussagen im Internet, in den Köpfen der Menschen herum.