Osiris

Osiris, Bruder der Göttinnen Isis und Nephthys, Gemahl der Isis, wurde zum Totengott. Nur wenn der Verstorbene im Gerichtssaal vor ihm erschien und als gerechte Person beurteilt wurde, bestand für den Toten Hoffnung auf ein Leben in der Nachwelt. Osiris wurde auch als der Herr des Abendlandes bezeichnet. Abydos, das Zentrum des Osiris Kultes, war die heiligste Stätte im alten Ägypten und Sethos I. ließ dort einen der schönsten ägyptischen Tempel erbauen.

Author: Nismion LeVieth

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. Des Sprechens niemals müde, des Schreibens nur in Liebe geknechtet, so gibt es Vieles, Manches noch mehr, im Namen der Dreien, die als dann nur Einer sind: Bruno T Schelig; B.T.Trybowski; Nismion LeVieth. Spuren, denen man folgen will, die findet man rein selber. Der Instinkt, an Neugier gebunden, er weist den richtigen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.