Ich habe eine kleine Werbeaktion zu meinen Kindle Büchern gestartet. Für 5 Tage sind sie gratis verfügbar. Und zwar startet die Aktion am 09.11. 2018 bis zum 13. 11. 2018. In dieser Zeit zahlen Sie nichts für meine Bücher. Amazon hat ja sowieso Kindle unlimited in dem man unter einem Festpreis, einer Flatrate gleich, jede Menge Bücher lesen kann. Jetzt hatte ich aber auch die Möglichkeit zum Start meiner Bücher auf Amazon, so eine Preisaktion zu erstellen und habe diese dann auch direkt genutzt.

Amazon Kindle

Amazon Kindle [ˈʔæməzən ‚kɪndl̩] (englisch to kindle‚ entzünden, entfachen)[1][2] ist eine Produktserie von E-Book-Readern von Amazon. Mit den Geräten können elektronische Bücher (E-Bücher bzw. E-Books), elektronische Zeitschriften und elektronische Zeitungen (E-Papers) von Amazon heruntergeladen und gelesen werden.

Mit der vierten Version der E-Book-Reader stellte Amazon auch den Tablet-Computer Kindle Fire vor. (wikipedia)

Dabei ist Kindle nicht mehr bloß das. Man kann sich im App store von Google Play oder auch im Itunes Store die Kindle App herunterladen und sofort mit dem Lesen von Büchern anfangen. Dafür braucht es nicht mehr das kleine Kindle Gerät, dem Namen nach. Mittlerweile geht das auch so.

Die Bücher

Ich habe fast alle Bücher mit in diese Aktion herein ziehen können. Bis auf die Natur aller Dinge. Die folgt dann später, da sie noch in der Bearbeitung gerade war und da konnte ich das nicht ändern. Aber als KDP Select Titel, können Sie sie in Kindle unlimited lesen. Ich verlinke Ihnen im Folgenden einfach ein paar Bücher. Einfach auf das Bild klicken und dann eintauchen oder über die Kindle App die Bücher suchen. Aber merke: Erst ab dem 09.11.2018 12 Uhr bis 13.11.2018. Nur in diesem Zeitraum werden meine Bücher gratis sein!

1.)
„Ich bin nicht böse, nicht verdammt oder verkommen. Mein Weg ist nur ein Anderer. Abseits jeden Gesetzes, das Ihr erschaffen habt. Fern von jeder Einordnung oder mathematischen Gleichung. Ich bin frei von dem Allen. Von Gut und Böse. Göttern und Teufeln. Sinn und Schicksal. Regeln und Beschränkungen. Nichts mehr gibt es für mich. Und doch habe ich alles.“ „Ich war ein Kaiser, ein König, Priester, Gott, Teufel und Dämon. Was die Menschen wollten, das gab ich Ihnen. Und nun bin ich Dein Traum, Deine Geschichte. Folge mir in die tiefsten Schatten, die jedes Licht verdrängen und verschlucken.“ Die Legende Kain, Lilith, Odin, der Berserker und die Walküren. Vampire und Werwölfe. Eine Zeit, vor unserer Zeit? Andere Welten, Dimensionen und auch Flüsse der Zeit. Hexen, Magie und selbst Merlin, die hier nun wieder entstehen. Eine Geschichte, die Anfang, als auch Ende bedeutet.Das dunkle Zeitalter, die ewige Nacht.Was Dich erwartet, ist im Jetzt noch nicht einmal erahnbar. Wenn auch gleich es schon begonnen hat. Der Urvampir Kain (Legends of Kain 1)

2.)

Elise, die Blutgräfin. Jeder kennt sie, jeder weiß von ihr und jeder fürchtet sie. Aber die Wahrheit hinter ihren Geheimnissen ist auf ewig verborgen. Ein Schicksal, das vor Jahrhunderten begann und in der Neuzeit sein Ende findet. Das Blut unschuldiger, junger Frauen, erhält ihr, die ewige Jugend. Seit Jahrhunderten tut sie dies bereits, unentdeckt im Deckmantel des hohen Adels. Solange, bis sie einen Fehler begeht, der sich Jahrhunderte später erst letztendlich aufklärt und seinen Preis von ihr verlangt. Claudia, eine unscheinbare Frau, die ihr einmal unterstand, von Kain in den Schatten unterrichtet und zum Vampir gemacht. Tobias, der nur auf Rache sinnt für den ungebüßten Tod seiner Frau, kommt den wilden Bestien auf seiner Jagd näher als ihm lieb ist. Für Jahrhunderte kann Elise flüchten, aber bald schon, muss auch sie für die Vergangenheit bezahlen. Es begann in alter Vorzeit und endet in genau unserer Moderne.Elise, Blutgräfin (Legends of Kain 2)

3.)

Die Reise einer Elfe aus dem magischen Land ihrer Herkunft in unsere Wirklichkeit. Dabei begegnet sie jede Menge Fragen, was mit der verlorenen Magie passiert ist. Wie nur konnten die Menschen ihr Herrlichstes einfach aufgeben, ja verleugnen? Für andere Ideale, die keine Zukunft haben? Letztendlich reist die Elfe mit der Auserwählten in das magische Land Avalon, wo sie eine mögliche Zukunft gezeigt bekommt und eine folgenschwere Entscheidung treffen muss.Die Natur aller Dinge: ElfenStaub

4.)

Sprüche, egal der Form, haben nur einen Sinn: „Wahrheit in kleinster Form zu präsentieren.“ Es gibt Hunderte, Tausende, Abermillionen in dieser Welt. Aber was Du in diesem Werk findest, ist in Neugeburt nur Einzigartig. Niemand sonst, wird Dir eine Zeile aus diesem Buch präsentieren. Sie entspringen dem Chaos der Schöpfung, die einstmals Existenz gebar. Es ist Wahrheit, es ist Wissen, es ist Spur an Deinem eigenen Sein. So folge den tausenden an Worten und finde einfach alles. Was Du erahntest, vielleicht erhofftest und nun in Zeilen finden darfst. Manches Wort muss erst gebildet, gesprochen und verstanden werden, auf dass sich neue Wahrheit bilden kann. Doppeldeutigkeit, Eindeutigkeit, versteckte und offensichtliche Botschaft, das findest Du hier. Mehr Worte gebrauchts nicht mehr. Denn alles ist bereits im Innern.  Das Buch der 444 Sprüche: Der Wahrheits kleinster Nenner

5.)

Regelmäßig bekommt er seine Tabletten. Er weiß selber nicht genau wogegen. Doch der Arzt versichert ihm, dass alles seine Richtigkeit hat. Wenn man nicht mehr weiß, was Wirklichkeit oder Realität ist und was nur ein Traum. Was nur macht man dann? Man kann versuchen diesem Gefängnis zu entkommen. Aber wird man jemals wirklich erwachen? Traum Pfad: Des Träumers Wirklichkeit

 

That`s it

Die Natur aller Dinge wird wahrscheinlich einen Tag später starten. Ich werde auch dort die Preisaktion einrichten. am besten laden Sie sich jetzt schon die Kindle App herunter und dann können Sie am 09.11.2018 direkt in meine Bücher eintauchen. Wer meine Schreibe noch nicht kennt, für den ist dies die optimale Gelegenheit sie mal kennen zu lernen.

 

Auf bald.


Bruno Schelig

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. "Sag mir, wer ich bin und ich sage Dir, was Dein Denken Dir erlaubt. Male das Bild meiner Persönlichkeit und ich male Dir Deine Seele. Denn was Du in mir zu erkennen glaubst, ist das Spiegelbild Deiner Selbst. Meine Handlungen unterliegen nur Deinen Deutungen, Deinem Denken und dem halbblinden Augen des Betrachters, der mein Ich nur als sein Wesen akzeptieren kann."