Horus

Horus war der Sohn von Osiris und Isis. Auf der Erde wurde der Pharao mit Horus gleichgesetzt, denn der dritte seiner fünf Pharaonen Titel lautete „goldener Name Horus“. Er verkörperte den lebenden Horus. Als Falkengott war Horus der Herr der Lüfte und nahm selbst Vogelform an. Sein Haupttempel in Edfu südlich von Luxor gehörte zu den besterhaltenen Heiligtümern aus altägyptischer Zeit.

Author: Nismion LeVieth

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. Des Sprechens niemals müde, des Schreibens nur in Liebe geknechtet, so gibt es Vieles, Manches noch mehr, im Namen der Dreien, die als dann nur Einer sind: Bruno T Schelig; B.T.Trybowski; Nismion LeVieth. Spuren, denen man folgen will, die findet man rein selber. Der Instinkt, an Neugier gebunden, er weist den richtigen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.