Posted in Abend Gedanken

Botschafter der Verdammung

Zerrissen, zwischen was Tun oder schlafen Gesplittet, In Hoffnung auf Erlösung und die eigene Verdammung Aufgeteilt, in Träume, Hoffnung und die dunklen Züge des Vergessens…

Continue Reading... Botschafter der Verdammung
Posted in Abend Gedanken

Als ich verlor … als ich fand

Ich erinnere mich an eine Zeit, in der es mich nach Liebe dürstete. Dann erfasste mich die Realität und während ich auf den Boden der…

Continue Reading... Als ich verlor … als ich fand
Posted in Abend Gedanken

Spielball höherer Mächte

Wir bewegen uns in der Masse und sind doch unerkannt. Ein Gesicht unter Vielen, ein Schicksal nur unter Tausenden. Es strömt die Straßen entlang. Unendliche…

Continue Reading... Spielball höherer Mächte
Posted in Abend Gedanken

Ein kleiner Schlenker zur Wahrheit

Mit der Feuersbrunst der wildesten Zerstörung schickt es die Gicht der Glut nach oben über den Rand des Flussbettes und zerlegt in Sekunden das Holz…

Continue Reading... Ein kleiner Schlenker zur Wahrheit
Posted in Abend Gedanken

In der Erinnerung […]

Wir graben in der Erinnerung. Nach Liebe, nach Erfüllung, nach der Sehnsucht sogar erst. Die Gegenwart, der graue Alltag hat die Fähigkeit, uns nur zu…

Continue Reading... In der Erinnerung […]
Posted in Abend Gedanken

Ohne Internet?

Was würden wir nur ohne Internet machen? Rausgehen? Die Natur bewundern, Freunde treffen? Selber Denken anstatt von Gurus den vorgekauten Brei zu schlucken, die doch…

Continue Reading... Ohne Internet?
Posted in Abend Gedanken

Wie soll ich malen, was ich liebe?

Besuche ich die Vergangenheit, so formen sich Bilder. Gefühle, die die innerste Brandung in Lawinen hinab eines Wasserfalls stürzen. Besuche ich die Zukunft, so sehe…

Continue Reading... Wie soll ich malen, was ich liebe?