Anubis

Der schakalköpfige Gott Anubis war der Gott des Todes und der Einbalsamierung. Sein ägyptischer Name lautete Inpu oder auch Wepwawet, was „Öffner der Wege“ bedeutet, denn er geleitete die Seelen der Toten nach Westen zum Gerichtssaal. Trotz seiner wichtigen Rolle innerhalb des Totenkultes gab es keinen großen, dem Anubis geweihten Tempel, wie er anderen Gottheiten zustand.

Author: Nismion LeVieth

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. Des Sprechens niemals müde, des Schreibens nur in Liebe geknechtet, so gibt es Vieles, Manches noch mehr, im Namen der Dreien, die als dann nur Einer sind: Bruno T Schelig; B.T.Trybowski; Nismion LeVieth. Spuren, denen man folgen will, die findet man rein selber. Der Instinkt, an Neugier gebunden, er weist den richtigen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.