Bisher warst Du, obwohl Du eigentlich attraktiv bist, nicht wirklich immer erfolgreich bei den Frauen, die Du Dir ausgeschaut hast? Klar, das kann zum einen natürlich an der Frau liegen, die an Dir generell kein Interesse hat. Manchmal liegt der Misserfolg aber auch am eigenen Verhalten. Hier ein paar Tipps, wie Du Deine Erfolge steigern und Dich bei den Frauen interessanter machen kannst.

Auch Frauen wollen oftmals das, was sie nicht leicht kriegen können

Frauen wollen – wie dies eigentlich für alle Menschen gilt – auch bei Männern immer die Typen haben, die sie eben nicht so leicht haben können. Das ist wie mit einer Katze, der Du das Spielzeug zu nahe vor die Nase hälst. Sobald sie es erreichen kann, ist es langweilig geworden. So ist das auch bei den Frauen, wenn es um Männer geht. Für uns Menschen gilt, dass wir genau das erreichen wollen, um was wir uns besonders bemühen müssen. Das ist eine der Tatsachen, weshalb manche Männer Frauenhelden sind während die andere Sorte Mann hinter Frauen her rennt, ihnen alles recht zu machen versucht – und trotzdem immer wieder einen Korb bekommt. Natürlich sollst Du nett und angenehm auf eine Frau wirken. Was viele Männer aber tun ist, dass sie der Frau, die sie reizvoll finden, alle Wünsche von den Augen ablesen, ständig auf Wunsch verfügbar sind und ihr auch immer wieder sagen, dass sie alles für sie tun würden. Tu das nicht und Du wirst interessanter! Natürlich kannst Du irgendwann, wenn es wirklich gefragt ist, auch alles für sie tun. Aber das musst Du keiner Frau – und schon gar nicht in der Phase des Kennenlernens – direkt auf die Nase binden!

Gehe das Kennenlernen spielerisch an

Presche beim Kennenlernen nicht gleich voraus, offenbare Dein Innerstes und zeige der Frau auch nicht, dass Du absolut sofort für sie zu haben bist, wenn nur sie denn auch will. Zeige Interesse, biedere Dich aber nicht an. Die Frau muss auch noch merken, dass Du nicht absolut transparent und damit leider auch langweilig bist. Fragen, die sie Dir stellt, darfst Du gern auch einmal interpretierbar beantworten oder aber nur lächeln und ihr sagen, dass sie auf diese Frage beizeiten schon die Antwort bekommen wird, wenn sie sich denn nur geduldet. Mache Dich so bei einer Frau interessant und zu etwas Besonderem, das es wie ein Geschenk langsam auszupacken gilt und ohne dass sie weiß, ob die letzte Hülle wirklich das Ende der Verpackung ist. Dabei achte aber unbedingt darauf, dass Du nicht arrogant wirkst, denn das schreckt fast jede Frau ab.

Bringe Humor ein

Humor ist eine der Eigenschaften, die Frauen als sehr reizvoll bei den meisten Männern beschreiben. Du darfst die Frau, auf Du die es abgesehen hast, auch gern ein wenig auf den Arm nehmen, also Dich humorvoll – und angenehm! – ein wenig über sie lustig machen.Bietet sie Dir an, einfach einmal gemeinsam Joggen zu gehen, dann antworte ihr doch einfach, dass Du nicht sicher bist, ob sie fit genug für Dich ist. Versucht sie Dich nun von ihrer Fitness zu überzeugen, weißt Du zum einen, dass sie an Deiner Meinung über sie interessiert ist. Zum anderen hast Du sie nicht auf den bewunderten und unüberwindbaren Sockel gestellt, an den Du Dich nur mit viel Mut annäherst. Du stellst Dich mit ihr auf eine Ebene und das schätzen Frauen an Männern mehr, als wenn diese sie blind anbeten.

Sei nicht komplett durchschaubar

Frage die Frau niemals, ob sie Dich genauso attraktiv und anziehend findet wie Du sie. Bleib etwas undurchschaubar und zeige Dich selbstbewusst genug, dass Du nicht fragen musst, wie andere Dich finden. Frag anfangs nie, ob sie Dich mag, erkläre ihr nie, dass Du sie sehr schätzt oder vielleicht sogar sehr verliebt bist!

Vertritt Deinen Standpunkt

Es geht hiebei nicht darum, dass Du stur und unnachgiebig wirken sollst. Aber wenn Du beispielsweise bei Deiner Kleidung einen ganz individuellen Stil hast und darauf vielleicht auch im Gespräch von ihr angesprochen wirst, dann rechtfertige diesen Stil keinesfalls. Äußert sie sich über Deinen Stil, dass nimm das zur Kenntnis, lächle aber rechtfertige Dich nie. Das gilt auch für andere Themen, Meinungen oder sonstiges. Hast Du eine bestimmte Ansicht, die Du vertrittst, dann erkläre Dich nicht dafür. Frauen schätzen selbstbewusste Männer, die zum einen nicht ihr Fähnchen nach dem Wind ausrichten, zum anderen einen eigenen Standpunkt haben und zu dem auch stehen.

Verbieg Dich nicht für sie

Auch wenn Du sehr interessiert an der Frau bist, solltest Du Dein Leben behalten. Hast Du beispielsweise bereits eine Verabredung für Deine Kumpels für Mittwochabend und sie schlägt Dir genau an dem Abend ein Treffen vor, dann sage ihr, dass Du sie sehr gern sehen möchtest, dass es an diesem Abend aber leider nicht geht, weil Du bereits verabredet bist. Du kannst natürlich sofort einen Alternativtermin mit ihr vereinbaren aber fang nie an, Deinen Plan und Dein Leben komplett auf sie auszurichten und sämtliche Verabredungen nur noch auf sie abzustimmen. Das wirkt unattraktiv und stößt Frauen eher ab als sie zu überzeugen.

Sei ein wenig forsch

Statt sie zu fragen, ob sie gern mal mit Dir tanzen würde, schnapp sie einfach an der Hand und sage ihr, dass ihr jetzt tanzen geht. Frauen mögen Männer, die wissen, was sie wollen und sich das auch manchmal einfach ohne zu fragen holen. Dabei solltest Du natürlich nie persönliche Grenzen überschreiten, sondern nur in dem Rahmen agieren, der akzeptabel ist.

Probier die Tipps spielerisch aus – Du wirst Erfolge haben!

Gratis Downloads/Geschichten

Draculas Return

Ein schlankes Werk von 18 Seiten, das ich einmal anfing zu schreiben. Mit Potential weiter geformt werden zu können. Einfach mal eintauchen 🙂 Format: PDF Sprache: Deutsch

Follow me
Zombies World

Eine Online Story, die ich mal begonnen habe und dann nicht weiter fort führte. Das Thema ist klar. Nichts desto trotz, dürfen Sie gerne darin eintauchen. Den Gedanken, die Idee einmal erleben. (Umfang: 24 Seiten; Format: PDF, Sprache: Deutsch) (Anmerkung: Die darin verewigte Domain gibt es nicht mehr.)

Follow me
Den ganzen Blog als PDF?

Keine Lust oder Zeit durch den ganzen Blog zu lesen? Dann nimm gratis 391 Artikel als PDF mit. Einfach kostenlos herunterladen und nach Deiner Zeit, an Deinen Orten, unterwegs eintauchen. Die Themen sind wirklich weit gestreut, denn es ist im Laufe von 10 Jahren alles so entstanden. Und ich habe mich mal hierum, mal dortrum gekümmert, darüber nachgedacht. Lesen sie, was Sie interessiert. Sie entscheiden vollkommen frei auf welchem Medium sie es lesen wollen. Das ermöglicht dieser Download Ihnen. Wissen für alle, war schon immer mein Motto. Und hier ist es schön manifestiert. Also jetzt mitnehmen. 🙂 (Format: PDF; Umfang: 1317 Seiten; Sprache: Deutsch]

Follow me
the nature of all things (english version)

The journey of an elf into our world and the search for the lost magic. A journey through heaven and hell. Through the exterior and interior. Through questions and answers, through high and low (format: PDF, size: 98 pages, language: english)

Click spam protection button and then „Jetzt herunterladen“and already it’s time to start dipping

Follow me

Bruno Schelig

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. "Sag mir, wer ich bin und ich sage Dir, was Dein Denken Dir erlaubt. Male das Bild meiner Persönlichkeit und ich male Dir Deine Seele. Denn was Du in mir zu erkennen glaubst, ist das Spiegelbild Deiner Selbst. Meine Handlungen unterliegen nur Deinen Deutungen, Deinem Denken und dem halbblinden Augen des Betrachters, der mein Ich nur als sein Wesen akzeptieren kann."