WICCA – Die Hexen der Natur | Im Gedanken Flug
Mythologie

WICCA – Die Hexen der Natur

0 242

Selbstverständlich sagt Ihnen der Titel überhaupt nicht. Oder andersherum haben Sie nur das Wort Hexen gelesen und milde gelächelt. Das dürfen Sie ruhig. Es sei Ihnen gegönnt. Weiss ich doch, was es ist, dass Sie so reagieren lässt. Es kursieren einfach, wie bei vielen “fragwürdigen” Gebieten zu viele Gerüchte und Falschaussagen im Internet, in den Köpfen der Menschen herum.

Ihr Glaube

Was Sie glauben zu wissen, ist genau das, was durch unsere Geschichte verbreitet wurde. Durch Medien und Zeitungen, werden diese Mythen hochgehalten. Und gibt es nur einen Fall, der das negative Bild unterstreicht, so stürzen sich alle da drauf und bauschen es wieder hoch um ein althergebrachtes Vorurteil nicht überdenken zu müssen.

Was im verbreiteten Denken jetzt Hexen sind?

Natürlich sind es nur Frauen, die an all die Mystik glauben und einen mit Verzauberungen belegen. Am besten noch schwarz gekleidet und lange graue Haare. Sie sind leicht verrückt, wer sonst könnte an so etwas glauben? Sprechen in unzusammenhängenden Worten und beherrschen die Zauberei. Dass sie noch auf Besen fliegen haben Sie doch hoffentlich schon hinter sich gelassen?

Zumindestens Charmed hat uns doch schon die charmante Seite der Gattung Mensch gezeigt.Charmed 4 Pictures, Images and Photos

Charmed

Was also war (leider) das mit Charmed?

Drei Hexen mit besonderer Begabung, die sich dem Kampf mit den Dämonen widmete unter Hilfe ihres Buches der Schatten. Die Macht der Drei sei hier mal als auschlaggebendes Keyword genannt.

Diese Serie hatte garantiert ihre eigene Fangemeinde, die auch noch jetzt weiterlebt. Ich habe leider nie die Zeit gehabt, alle Folgen zu sehen, aber die die ich genießen durfte, waren wirklich sehenswert.

Charmed hat die Hexen in unseren Nachmittag gebracht und wir durften erleben, wie eine Hexe trotz übernatürlichen Fähigkeiten sich auch mit den Alltagsproblemen herumschlagen muss, wie ein jeder normal Sterblicher. Die Story war überaus interessant und hatte so manches kleine Geheimnis parat, auf das man auch bereit war eine Woche zu warten.

So viel also dazu. Weiter im Text.

Wicca

Ich habe den Artikel dem Wicca Kult gewidmet und das nicht ohne Grund.

Der Wicca Kult beschreitet den alten Weg des Glaubens, wenn man es so nennen will. Was das heisst?

Hier ein Zitat von hexenthing:

Doch was sind das für Menschen die sich als Hexen bezeichnen? Nun, es sind Menschen die sich zu einer uralten Naturreligion bekennen, in der der weibliche Aspekt an oberster Stelle steht. Sie glauben an die Göttin als oberste Gottheit und an den gehörnten Gott ihren Gefährten. Begleiten Sie mich bei der Suche und der Wiederentdeckung der ältesten Religion der Menschheitsgeschichte.

In Amerika ist Sie als WICCA eine anerkannte Religionsgemeinschaft. Sie wurde am 31. Oktober 1975 als nichtkommerzielle Religionsgemeinschaft anerkannt.

Der Hexenglaube hat nichts, aber auch gar nichts mit Satanismus, Teufelsanbetern oder mit Schwarzen Messen zu tun. Solche, wenn auch negativ mit dem Christentum verbundenen, Menschen werden auf diese Seiten nichts finden.

Ich könnte es auch nicht besser ausdrücken. Wer an dem Bereich weiter interessiert ist, der kann dort ja vorbeigucken. Aber nicht ohne wenigstens zu Ende gelesen zu haben und vielleicht auch noch einen Kommentar zu hinterlassen?

Woher der Name Wicca kommt?

Der Name Wicca wurde wahrscheinlich vom Begriff “wiccein” (keltisch/gälisch) abgeleitet und wurde im Englischen zu “witch” und im Deutschen halt zu Hexe.

Der Glaube:

Auch hier mal wieder ein Zitat, diesmal von Hexe Sirans Wicca und Magie Welt:

Höret die Worte der Großen Mutter, die von den Menschen seit alten Zeiten als Artemis, Astarte, Dione, Melusine, Aphrodite, Cerridwen, Diana, Arianrhod, Brigid, Freya und bei vielen anderen Namen genannt wurde.

Ich bin die gütige Göttin, die den Herzen der Menschen ewige Freude schenkt.

Auf der Erde gebe ich das Wissen um den ewigen Geist;

Nach dem Tode gebe ich Frieden, Freiheit und Wiedervereinigung mit denen,

die vorher gegangen sind;

Ich verlange keine Opfer, denn siehe, ich bin aller Leben Mutter;

Meine Liebe ergießt sich über die Erde.

Höret die Worte der Sternengöttin, Staub zu deren Füßen im Staub die himmlischen Heerscharen versammelt sind und deren Leib das Universum umfaßt.

Ich, die ich die Schönheit der grünen Erde bin und die weiße Mondin unter den Sternen,

das Mysterium des Wassers und die Sehnsucht im Herzen der Menschen,

ruft nach meiner Seele, steht auf und kommt zu mir.

Denn ich bin die Seele der Natur die dem Kosmos Leben schenkt;

Aus mir muß alles kommen und zu mir muß alles zurückkehren;

Vor meinem Antlitz, geliebt von Göttern und Menschen,

wird Dein innerstes göttliches Selbst in Verzückung der Unendlichkeit entfaltet werden.

Laßt meine Verehrung mit den Herzen die sich freuen sein denn siehe,

alle Taten der Liebe und Heiterkeit sind meine Rituale.

Und laßt darum Schönheit und Stärke,

Kraft und Mitleid, Ehrgefühl und Demut,

Heiterkeit und Ehrfurcht in Euch sein.

Und Ihr, die Ihr danach strebt mich zu suchen,

wisset, daß alles Suchen und Sehnen nicht helfen wird,

es sei denn Ihr kennt das Mysterium:

denn wenn Ihr das was Ihr sucht nicht in Euch selbst finden könnt,

dann werdet Ihr es auch außerhalb nicht finden.

Denn seht, ich war von Anbeginn bei Euch und ich bin es,

zu der Ihr am Ende aller Sehnsucht gelangt.

 

Wie Sie daran schon sehen konnten, orientiert sich der Glaube an einer Zweiteilung. Zum Einen ist da die grosse Mutter (Diana, Luna (Mond)) und zum anderen der Gehörnte. Unnötig darauf hinzuweisen, dass auch das Christentum nicht anders verfährt. Man denke an das Zentrum, unser aller Vater, darunter Jesus und die Mutter Maria. Sicher ist es hier eher ein Dreigestirn, aber da auch verbreitet ist, Jesus mit Gott gleichzusetzen und ihn ebenso anzubeten,könnte man ebenso eine Zweiteilung sehen.

Anders beim Wicca Glauben ist aber, dass der Gehörnte nicht der Teufel, das Böse ist. Er ist eher der wilde Teil der Natur, die zerstörerische und aufbrausende Kraft. Wohingegen sich in der Mutter der Teil der Natur an sich findet. Sanft, unschuldig und mit einem reinen Sinn.

Gehen wir jetzt noch weiter. So ist diese Aufteilung das Gleichnis zum ewigen Tanz der Geschlechter. Die Göttin verkörpert den weiblichen Teil, der Gehörnte den männlichen. Deswegen auch der Mythos vom Hexen Sabbat, wo sich beide treffen und wieder vereinen. Was dann sicher auch manchmal in wilden Sexorgien ausgeartet ist. Ob das immer noch praktiziert wird, weiss ich nicht.

Reinheit:

hexe Pictures, Images and Photos

Entgegen dem Mythos der alles verteufelnden Hexe, steht im Wicca Glauben die Liebe zur Natur im Vordergrund. Es gilt sie zu pflegen, zu hüten und zu respektieren. Und auch der Gedanke der Magie besagt nicht Anderes. Es gilt die frei liegenden Kräfte, derer wir nicht durch Wissenschaft habhaft werden können zu nutzen. Meist ist ein Ritual der Zauberei nichts Anderes als Meditation und das Wahrnehmen der umgebung. In dem einfach mal alles abgeschaltet wird, was den Menschen von der Natur fernhält. Es wird vom Quell her nichts Böses angenommen und sollte auch so nicht benutzt werden. Man kennt doch mitlerweile die Regel:

Alles was Du als Hexe tust, wird dir dreifach zurückgegeben. Jede Tat, jeder Gedanke hat einen Ursprung und ein Ziel. Denn unsere Magie ist eine Kraft die gezielt eingesetzt werden kann. Doch jede Kraft kann auch zu ihrem Ursprung zurückkehren. Diese einfache Regel weist uns an nichts unüberlegtes zu tun, da uns das Ergebnis dreifach wieder ereilt Tun wir etwas Böses, so wird uns die Kraft der bösen Tat dreifach ereilen, tun wir Gutes so wird uns die Kraft der guten Tat dreifach ereilen. (Zitat von hexenthing.de)

 

Die Magie:

Nun, das ist ein heikles Thema. Als ich mit dem Artikel anfing, überlegte ich mir, es hier hereinzupacken. Aber auf Grund des Ausmaßes, dessen, was ich alles abhandeln muss, werde ich das splitten. Seien es die ganzen Symbole, auf die ich eingehen muss, deren Verwendung, Ursprung. Die falsch verbreitete Bedeutung des Pentagramms, das Auge das Ra (mein Liebliengssymbol). Nicht zu vergessen, was Magie überhaupt ist, verbereitete Mythen der alten und neuen Zeit, schwarze Magie und und und. Sie sehen, der Bereich wird noch so einigen Artikel hergeben. Es lohnt sich also, mal ab und zu die jeweiligen Bereiche meiner Seite anzugucken. Denn meine Seite wächst immer weiter. Und was am Anfang nur ein kleiner Gedanke war, wird mit der Zeit zu einer Sisyphos – Aufgabe. (Wer nicht weiss, was das ist: Der Held, der dazu verdammt ist in Ewigkeit einen Stein den Berg hochzuschieben und nach Anstrengungen sondergleichen den Gipfel erreicht, der Stein wieder herunterrollt und er wieder von vorne anfangen darf. Und das für die Ewigkeit. Die Strafe seiner Götter.)

Nur schon mal als Vorgeschmack.

Ob ich an Magie glaube?

Es gibt Dinge, Sachen, Begebenheiten, die nicht mit rationalen Verstand erklärbar sind. Meiner Meinung nach versucht der Mensch händeringend Erklärungen nur zu finden, weil er es nicht akzeptieren kann, dass nicht alles zu kontrollieren ist und es etwas geben kann, dass außerhalb seiner Reichweite steht. Ich werde ihnen jetzt nicht meine These zu dem Gedanken antun, erst später. Aber ein Gott, ein Glaube, egal welcher Art und Weise, ermöglicht unserem eingesperrten Geist vielleicht manchesmal den Zugriff auf eine Quelle, die nicht als solches zu definieren ist. Für Manchen ist es Gott, für den Anderen der Quell, der Geist der Natur, für Andere ein Kontakt zu Geistern. Im Grunde genommen ist es egal. Wunder passieren ab und an. Solange das nicht aufhört und der Mensch weiter an etwas Glauben kann, ist noch nichts verloren.

Eine Frage, die mir mal jemand stellte, als ich wissen wollte, was er als das Unbekannte definierte, da er den Begriff oft benutzte. “Was glaube ich, woher all die Geschichten und Gedanken kommen würden? Es muss etwas geben, eine Quelle, einen Ursprung.” So ganz falsch mag er da nicht liegen. Eher finde ich das einen interessanten Ansatz. Aber man muss es nicht verstehen, einfach nur akzeptieren und machen lassen.

Fazit:

Der Glaube und der Mythos mag verrufen sein, aber in meinen Augen ist er doch um einiges reiner, als es das Christentum oder auch viele andere grosse Religionen von sich behaupten dürfen. Wenn man jetzt auch nicht nur die Geschichte heranzieht. so verkommt doch manches nur noch als Steuerpflicht auf den allen bekannten Formularen, als Gemeinschaft, der man zugehörig ist. Aber, wie bei allem, ist es einfach das, was Menschen daraus machen. Die Anfangsmotivation ist immer rein. Doch missbrauchen und dem Zweck entfremden, das tun nur wir alleine. Sei es für den schnöden Mammon oder auch private Ziele, die man unbedingt erreichen will oder muss.

Gratis Downloads & Social Links

Legends of Kain

„Ich bin nicht böse, nicht verdammt oder verkommen. Mein Weg ist nur ein Anderer. Abseits jeden Gesetzes, das Ihr erschaffen habt. Fern von jeder Einordnung oder mathematischen Gleichung. Ich bin frei von dem Allen. Von Gut und Böse. Göttern und Teufeln. Sinn und Schicksal. Regeln und Beschränkungen. Nichts mehr gibt es für mich. Und doch habe ich alles.“ „Ich war ein Kaiser, ein König, Priester, Gott, Teufel und Dämon. Was die Menschen wollten, das gab ich Ihnen. Und nun bin ich Dein Traum, Deine Geschichte. Folge mir in die tiefsten Schatten, die jedes Licht verdrängen und verschlucken.“ Die Legende Kain, Lilith, Odin, der Berserker und die Walküren. Vampire und Werwölfe. Eine Zeit, vor unserer Zeit? Andere Welten, Dimensionen und auch Flüsse der Zeit. Hexen, Magie und selbst Merlin, die hier nun wieder entstehen. Eine Geschichte, die Anfang, als auch Ende bedeutet.Das dunkle Zeitalter, die ewige Nacht.Was Dich erwartet, ist im Jetzt noch nicht einmal erahnbar. Wenn auch gleich es schon begonnen hat. (Format PDF; Umfang 460 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
Natur aller Dinge

Die Reise einer Elfe in unsere Welt und die Suche nach der verschwundenen Magie. Eine Reise durch Himmel als auch Hölle. Durch das Äußere und Innere. Durch Fragen und Antworten, durch Hoch und Tief.(Format: PDF; Umfang: 77 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
Das Phantom Phynxh

„Wurde Alexandra, Kurzform Alex, wirklich entführt, oder ist sie nur Alice im Wunderland gleich, in den berüchtigten Kaninchenbau gestürzt? Immer weiter wird sie hinein geführt, eingeladen und ja, auch verwandelt. Succubus, Werwölfe, Hexen, Vampire und Dämonen. Immer mehr bekommt sie gezeigt und präsentiert, bis sie letztendlich selber einer übernatürlichen Rasse angehören wird?“
Das Phantom folgt den Spuren, gleitet immer tiefer hinab und hinein. Folgt dem Übel, dem Unrat des Untergrundes, in dem eine 1000 Jahre alte Vampirin ihre Strippen weiter ziehen kann. Denn auf den ersten Blick, lässt sich ihr grandioser Plan nicht erahnen. (Format: PDF;Umfang: 142 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
444 Sprüche

Sprüche, egal der Form, haben nur einen Sinn: „Wahrheit in kleinster Form zu präsentieren.“ Es gibt Hunderte, Tausende, Abermillionen in dieser Welt. Aber was Du in diesem Werk findest, ist in Neugeburt nur Einzigartig. Niemand sonst, wird Dir eine Zeile aus diesem Buch präsentieren. Sie entspringen dem Chaos der Schöpfung, die einstmals Existenz gebar.
Es ist Wahrheit, es ist Wissen, es ist Spur an Deinem eigenen Sein. So folge den tausenden an Worten und finde einfach alles. Was Du erahntest, vielleicht erhofftest und nun in Zeilen finden darfst. Manches Wort muss erst gebildet, gesprochen und verstanden werden, auf dass sich neue Wahrheit bilden kann.
Doppeldeutigkeit, Eindeutigkeit, versteckte und offensichtliche Botschaft, das findest Du hier. Mehr Worte gebrauchts nicht mehr. Denn alles ist bereits im Innern. (Format: PDF; Umfang: 75 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
Elise, Blutgräfin

Elise, die Blutgräfin. Jeder kennt sie, jeder weiß von ihr und jeder fürchtet sie. Aber die Wahrheit hinter ihren Geheimnissen ist auf ewig verborgen. Ein Schicksal, das vor Jahrhunderten begann und in der Neuzeit sein Ende findet. Das Blut unschuldiger, junger Frauen, erhält ihr, die ewige Jugend. Seit Jahrhunderten tut sie dies bereits, unentdeckt im Deckmantel des hohen Adels. Solange, bis sie einen Fehler begeht, der sich Jahrhunderte später erst letztendlich aufklärt und seinen Preis von ihr verlangt. Claudia, eine unscheinbare Frau, die ihr einmal unterstand, von Kain in den Schatten unterrichtet und zum Vampir gemacht. Tobias, der nur auf Rache sinnt für den ungebüßten Tod seiner Frau, kommt den wilden Bestien auf seiner Jagd näher als ihm lieb ist. Für Jahrhunderte kann Elise flüchten, aber bald schon, muss auch sie für die Vergangenheit bezahlen. Es begann in alter Vorzeit und endet in genau unserer Moderne. (Format: PDF; Umfang: 171 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
Draculas Return

Ein schlankes Werk von 18 Seiten, das ich einmal anfing zu schreiben. Mit Potential weiter geformt werden zu können. Einfach mal eintauchen 🙂 Format: PDF Sprache: Deutsch

Follow me
TraumPfad

Er wacht auf und hat nur blasse Erinnerungen, anhand derer er sich orientieren darf. Ein fester Rhythmus in den gepresst er immer zur festen Zeit Medikamente bekommt. Er ist in einem Krankenhaus, so viel scheint sicher. Doch dann beginnt er sich zu widersetzen und für seine Freiheit zu kämpfen. Unter Beobachtung, eingesperrt in die durchsichtigen Maschen eines Gefängnisses, so findet der Kampf unscheinbar, versteckt und geheimnisvoll statt. Aber was ist mit der Frau, die immer wieder auftaucht? Er scheint sie zu kennen und kann sich ihr doch noch nicht nähern. Er muss kämpfen, er darf nicht aufgeben, will er die Wahrheit und wichtiger noch, die Wirklichkeit der Realität wieder finden. (Format: PDF; Umfang: 37 Seiten; Sprache: Deutsch)

Follow me
the nature of all things (english version)

The journey of an elf into our world and the search for the lost magic. A journey through heaven and hell. Through the exterior and interior. Through questions and answers, through high and low (format: PDF, size: 98 pages, language: english)

Click spam protection button and then „Jetzt herunterladen“and already it’s time to start dipping

Follow me
Den ganzen Blog als PDF?

Keine Lust oder Zeit durch den ganzen Blog zu lesen? Dann nimm gratis 391 Artikel als PDF mit. Einfach kostenlos herunterladen und nach Deiner Zeit, an Deinen Orten, unterwegs eintauchen. Die Themen sind wirklich weit gestreut, denn es ist im Laufe von 10 Jahren alles so entstanden. Und ich habe mich mal hierum, mal dortrum gekümmert, darüber nachgedacht. Lesen sie, was Sie interessiert. Sie entscheiden vollkommen frei auf welchem Medium sie es lesen wollen. Das ermöglicht dieser Download Ihnen. Wissen für alle, war schon immer mein Motto. Und hier ist es schön manifestiert. Also jetzt mitnehmen. 🙂 (Format: PDF; Umfang: 1317 Seiten; Sprache: Deutsch]

Follow me

Lies doch mal:

Gratis E-Mail Benachrichtigung bei neuen Artikeln.

Einfach E Mail Adresse eintragen und kostenlos abonnieren:

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Oder abonniere direkt den normalen Feed ohne Feedburner. Du brauchst dafür aber einen eigenen Feedreader. Die Adresse dafür: http://imgedankenflug.de/feed/

About the author / 

Bruno Schelig

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. "Sag mir, wer ich bin und ich sage Dir, was Dein Denken Dir erlaubt. Male das Bild meiner Persönlichkeit und ich male Dir Deine Seele. Denn was Du in mir zu erkennen glaubst, ist das Spiegelbild Deiner Selbst. Meine Handlungen unterliegen nur Deinen Deutungen, Deinem Denken und dem halbblinden Augen des Betrachters, der mein Ich nur als sein Wesen akzeptieren kann."

Most Viewed Posts

Kategorien