Meister

Der verlorene Meisterstatus – Der 33.Grad

Ich bin in einem Magazin über die These gestolpert, dass  der wahre Meisterstatus und das damit verbundene Wissen seit 5300 Jahren verloren gegangen ist. Seit dieser Zeit sei niemand mehr den Ursprüngen gerecht initiiert worden und habe die damit verbundenen Prüfungen absolviert. Es scheint ironisch, dass Wissen einfach verschwinden kann, so wie die damit verbundenen Fähigkeiten. Es stellt sich doch die Frage, wie kann so etwas passieren? Wie kann es sein, dass augenscheinlich Bevölkerung, die nicht so weit im Fortschritt war, wie wir es sind, es in dieser Sparte bis an den Horizont, an die Spitze gebracht haben, während wir nur Stücke, Einzelteile in verblichenen Pergamenten suchen? Wir sind die Zukunft, die der Vergangenheit nach hängt, da sie momentan ihren Status nicht mehr erreichen kann.