Frauen

Single oder doch Beziehung? – Am Rande des Single Lebens

Zwischendurch hat man es schwer als Single. Gerade zur Winterzeit sich alleine vor den Fernseher setzen ohne eine andere Person mit der man kuscheln kann? Eine weitere Person im eigenen Leben, mit der man alles teilen kann, der man vertrauen kann. Zu 100 %? Die einen begleitet durch dick und dünn. Sicher, das geht auch alles mit den engen Freunden, dem besten Freund (Freundin) und doch ist es mit einem Partner wiederum etwas ganz anderes. Und lassen wir die Gefühle auch mal nicht außer acht. Es gibt nichts Schöneres, als frisch verliebt zu sein. Die Power, der Elan, die intensive Lebensfreude. Der Höhenflug, auf dem man durch Wolke sieben durch den Alltag spaziert. Eine Erfahrung sonder gleichen. Immer mehr kommt man dem neuen Partner näher, bis er zu der besseren Hälfte, ein fester Bestandteil der eigenen Persönlichkeit schon fast geworden ist. Fest in das eigene Leben integriert ist. Das erste Beschnuppern des anderen Geschlechts (oder auch des Gleichens bzw. einer anderen fremden Person) ist wie der Eintritt in vollkommenes Neuland. Man weiß nicht, was einen erwartet, was man erhoffen und bekommen darf. Man lernt kennen und begutachtet, taucht in ein fremdes Leben ein. Immer tiefer und tiefer, wenn es zu Anfang passt. Bis man irgendwann alles über den Anderen weiß und eine Einheit geworden ist.

Willst Du mehr Erfolg bei Frauen? [Ein paar Tipps…]

Bisher warst Du, obwohl Du eigentlich attraktiv bist, nicht wirklich immer erfolgreich bei den Frauen, die Du Dir ausgeschaut hast? Klar, das kann zum einen natürlich an der Frau liegen, die an Dir generell kein Interesse hat. Manchmal liegt der Misserfolg aber auch am eigenen Verhalten. Hier ein paar Tipps, wie Du Deine Erfolge steigern und Dich bei den Frauen interessanter machen kannst.

Frauen lieben und brauchen Machos

Ich lege einfach mal fest, dass nur ein Macho in unserer Zeit mit den Emanzen, der modernen Zeit überleben kann. Natürlich muss man nicht unfreundlich sein, man muss nicht schlagen,

man muss nicht unterdrücken.

Aber will man eine Frau mit Klasse, eine die etwas hermacht, vom Aussehen her, von der Stellung, am besten noch mit Intelligenz, so darf man kein Weichei sein.

Die Macht der Frauen

Oder – Das Ränkelspiel der Geschlechter. Als Mann sind Ihnen solche Situationen sicher bekannt. Eine Kleinigkeit, die Frau sich in den Kopf gesetzt hat und die sie gegen ihren eigenen willen dann letztendlich wirklich machen. Ob sie es nun wollen oder eigentlich nicht. Als Mann kann man sich da eigentlich nur fragen: “Warum? Wie kann es ein, dass Frauen letztendlich immer ihren Willen bekommen und schlimmer noch auch noch Recht behalten?