Das Leben

Adler und das große Glück

Wir leben in einer Zeit, in der uns bei gebracht wird, das große Glück über das Kleine zu stellen. Lieber das Überdurchschnittliche zu erreichen und den Durchschnitt links liegen zu lassen. Im Internet berühmt werden und das Reale einfach zu vergessen. So leben wir den Turmbau zu Babel. Immer mehr in die Höhe, bis wir uns selber in Fehlkonstruktion in den Abgrund reißen. Denn nur, was auch die Nase in den Zenit eines Himmels reckt, das nur vermag auch ebenso schnell wieder abzustürzen. Es ist nicht falsch, nach Höherem, Größerem zu streben. Es kommt auf die Mischung drauf an. Was ist man bereit zu opfern, was einzusetzen und welchen Preis muss man dafür bezahlen. Das alles und dann noch die schöne Intention hinzu und so manches Streben adelt sich selber. Aber in unserer Zeit, in der die Kinder schon erfolgreiche Youtube Stars werden wollen, ich erlebe es an meinem 10 Jahre alten Sohn, werden falsche Werte vermittelt. Jeder Erfolg kostet seinen Preis. Und die harte Arbeit dahinter, die einsamen Stunden mit sich und seinem Projekt, über die spricht man einfach nicht. Es wird einfach das Streben nach Erfolg geschürt, da der normale Durchschnitt dem Menschen zu langweilig wird, wenn er doch das Größte kinderleicht erreichen kann. Das Kleine aber, die besonderen Sekunden eines Lebens, die werden dann einfach übersehen. (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Erfolg

Das Thema Werbung

Man kann so gut sein, wie man will, vielleicht sogar der Beste im eigenen Bereich, ohne Werbung auf egal welche Art auch immer, wird man nicht bekannt. „Wer nicht wirbt, der stirbt“, diesen Spruch kennen Sie mit Sicherheit schon. Und die Aussage bringt es auf den Punkt. Ohne Werbung wird das, was auch immer Sie erschaffen oder anbieten, den Tod des Unbekannten sterben. Und mitunter bedeutete das, dass man auch mal mehr oder weniger in ein Projekt egal welcher Art geartet, investieren muss. Das Volk, für das Sie erschaffen, anbieten oder auch simpel verkaufen, erwartet das sogar von Ihnen. Jeder, der groß werden will, muss zu Anfang auch sehr stark die Werbetrommel führen. Das geht nun mal nicht anders und ist ein Ding der Notwendigkeit. (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Erfolg

Grundlage des Marketing – Flächendeckung – Besucherspektrum erhöhen

MSN,Yahoo,Gutefrage.Net,Lycos,Wikipedia. Was haben diese Seiten gemeinsam? Mal abgesehen von dem offensichtlichem Besucherstrom, der über ihre Seiten fließt? Ist es nicht das breite Besucherspektrum, die Flächendeckung, die die berührten Themen ganz offensichtlich fabrizieren? Und lässt sich daraus nicht eigentlich eine Grundlage für das Marketing finden, die egal ob Internet oder RealLife ebenfalls anwendbar ist, eigentlich schon längst benutzt werden? (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Erfolg

Der sich selbstbehindernde Erfolg – Die Freiheit einfach zu Tun

Erfolgreich zu sein, Erfolg zu erreichen ist eigentlich nicht schwer. Es kommt im Grossen und Ganzen ersteinmal darauf an, wie man das für sich definiert. Beziehen wir es auf das Internet und die Webmasterei, so sind als Rahmenpunkte sicherlich die Besucherzahlen zu sehen, für manchen auch der PR. Etwas oberflächlicher mag man auch nur die Einnahmen zählen. Außerhalb der Internets? (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Erfolg

Der Verkäufer ohne Produkt – Das Erfolgsgeheimnis

Muss ich selber meine eigenen Tipps befolgen? An für sich scheint diese Frage mal wieder paradox zu sein. Auf den ersten Blick ganz sicher, aber geht man etwas weiter in die Tiefe, so versteht man langsam, worauf ich hindeuten will. Ich poste News, Anweisungen, Anleitungen und Erfahrungen, aber im Grunde genommen heisst das nicht, dass ich auch so verfahren muss. (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Erfolg

Was bedeutet Marketing ? (1) Der Name

Ich kann es sehen, wie die Finger im Unterrichtsaal in die Höhe schießen und nach der Aufmerksamkeit des Lehrers gieren. „Ich weiß es“, „Ich will antworten“. Dann steht es im Raum, als Aussage alleine von einer vorlauten Stimme hinausgepresst. „Verkaufen“. Und wir werden dem alle zustimmen. Aber wäre es so einfach, bloß der Austausch von Ware, wäre Jeder der Top Marketeer, nicht wahr? Es gibt also noch mehr, was sich hinter diesem Begriff versteckt. Momentan tendiere ich dazu, eine Reihe von Artikel daraus zu formen. Wo ich erstens aus meiner Erfahrung im Einzelhandel profitiere, sowie denen aus dem Verkauf meiner Saga. (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Partner

Blogverzeichnis - Bloggerei.deBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor www.rssmax.de BlogTraffic

Kategorien
In der Vergangenheit