Brainiac

Die Welt und ihre Bilder

Wir können von der Welt an für sich so nicht sprechen, denn sie alleine ist nichts als ein kreiselnder Planet. Gerade das nur, nun mal objektiv betrachtet, ist an für sich irrelevant. Widmen wir uns diesmal dem Subjektiven zu, wenn auch gleich die Worte nur immer malen und kreiseln und dennoch manchmal, ganz selten, in das Innere vorzustoßen vermögen. Wir sehen, wir betrachten und wir nehmen auf. Worte, Sätze, Eindrücke, je nach Sensibilität nun eben auch Gefühle. Das alles bildet und malt nur wieder Eines, nämlich ein Bild. Dessen was ist, dessen was möglich wäre, manchmal auch die Spuren einer Vergangenheit, die wir dann Erinnerung schimpfen können. Das alles ist kein Problem und wird von alleine auch nie eines werden. Sicher nicht, denn wir gehen am Anfang und zuallererst auch immer von einer so präsentierten Wahrheit aus. Masken tragen wir alle und so verstecken und beschützen wir auf immer auch nur das eigene Innere. Wollen wir das Versteck Spiel der eigenen Wahrheit also nicht direkt eine Lüge oder auch ein Spiel schimpfen. Denn wer will schon urteilen oder sogar auch das ver dazu packen?? (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Mixed

Textgrafiken/Ascii Art – Babes/Devil/Rock and one of the hell

Textgrafiken, Buchstabenbilder, einfach Asci Art, aber diesmal, weit weniger rot leuchtend und pulsierend, als es die Liebe vermag. Let`s rock, let`s get one of the Devils own signs. Das Dunkle, das uns doch so viel mehr anzieht, nicht wahr? Also bekommt auch dieser Bereich seinen eigen Artikel, mit eigenen Zeichen, die ich nur dafür ausgrabe. Wie immer gilt, alles ist ein Anfang, niemals aber das Ende. Denn die Ewigkeit, Unendlichkeit, die alleine nur suchen wir. Genug der großen Worte, genug der riesigen Thesen, widmen wir uns dem, weswegen Sie alleine nur hier sind. (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Mixed

Textgrafiken/Buchstabenbilder für Facebook/Gästebuch (AsciiArt) – (Liebe)

Es gibt etliche dieser Grafiken, die man ganz einfach aus Buchstaben und Zeichen bilden kann. Man kann sie rauskopieren und an der gewünschten Stelle wieder verwenden. Sei es als kleiner Gruß für die Liebsten im Gästebuch. Oder das so gewünschte Knuddlen auf Facebook. Es fällt aus dem Rahmen, es fällt auf und weit mehr als ein simpler Satz, ist es ein Statement, der nicht nur zu lesen, sondern ebenso ganz einfach zu sehen ist. Alle sind kostenlos. Was liegt näher als sie zusammenzufassen, zusammenzuraufen, was in den Weiten des Internets verstreut, gebündelt einem Lexikon gleichkommt? (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Das Leben

Die Welt und ihre Bilder

Wir können von der Welt an für sich so nicht sprechen, denn sie alleine ist nichts als ein kreiselnder Planet. Gerade das nur, nun mal objektiv betrachtet, ist an für sich irrelevant. Widmen wir uns diesmal dem Subjektiven zu, wenn auch gleich die Worte nur immer malen und kreiseln und dennoch manchmal, ganz selten, in das Innere vorzustoßen vermögen. Wir sehen, wir betrachten und wir nehmen auf. Worte, Sätze, Eindrücke, je nach Sensibilität nun eben auch Gefühle. Das alles bildet und malt nur wieder Eines, nämlich ein Bild. Dessen was ist, dessen was möglich wäre, manchmal auch die Spuren einer Vergangenheit, die wir dann Erinnerung schimpfen können. Das alles ist kein Problem und wird von alleine auch nie eines werden. Sicher nicht, denn wir gehen am Anfang und zuallererst auch immer von einer so präsentierten Wahrheit aus. Masken tragen wir alle und so verstecken und beschützen wir auf immer auch nur das eigene Innere. Wollen wir das Versteck Spiel der eigenen Wahrheit also nicht direkt eine Lüge oder auch ein Spiel schimpfen. Denn wer will schon urteilen oder sogar auch das ver dazu packen?? (mehr …)

By Bruno Schelig, ago
Partner

Blogverzeichnis - Bloggerei.deBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor www.rssmax.de BlogTraffic

Kategorien
In der Vergangenheit