Ein komplettes Episodenregister der Charmed Staffeln 1 bis 6. Produktion, Erstausstrahlung und Originaltitel. Alles, was der Charmed Fan begehrt. Die Hexenschwestern Prue, Phoebe, Piper und Paige. Folgen Sie mir in eine Übersicht, wie Sie genau sie suchen. Genug der Worte, beginnen wir einfach.

Staffel 1

Produktion: 1998/1999

Erstausstrahlung USA: Oktober 1998 – Mai 1999

Erstausstrahlung Deutschland: Mai 1999 – Oktober 1999

  1. Das Buch der Schatten (Something Wicca this way comes)
  2. Teuflische Augen (I`ve got you under my skin)
  3. Höllenhochzeit (The Wedding from Hell)
  4. Rendezvous mit einem Geist (Dead man deating)
  5. Die Formwandler (Thank you for not morphing)
  6. Tödliche Träume (Dream sorcerer)
  7. Schwestern der Nacht (The fourth sister)
  8. Der Wahrheitszauber (The truth is out there … and it hurts)
  9. Rückkehr aus dem Jenseits (The witch is back)
  10. Machtlos (Wicca Envy)
  11. Der Fluch der Urne (Feats of clay)
  12. Wendigo (The wendigo)
  13. Liebe ist die stärkste Macht (From fear to eternity)
  14. Nachricht von Max (Secrets and guys)
  15. Wer hat Angst vor`m schwarzen Mann (is there a woogy in the house)
  16. Man stirbt nur dreimal (Which Prue ist it, anyway?)
  17. Zurück in die Vergangenheit (That 70`s episode)
  18. Wenn das Böse erwacht (When bad Warlocks go good)
  19. Blind (Blind sided)
  20. Ein Geist, zwei Schwestern (The power of two)
  21. Wächter der Dunkelheit (Love hurts)
  22. Immer wieder Mittwoch (Deja Vu all over again)

Staffel 2

Produktion: 1999/2000

Erstausstrahlung USA: September 1999 – Mai 2000

Erstausstrahlung Deutschland: September 2000 – Februar 2001

  1. Abraxas (Witch trial)
  2. Hexenjagd (Morality bites)
  3. Pakt mit dem Teufel (The devil`s music)
  4. Voll im Bild (Painted world)
  5. Einfach unwiderstehlich (She`s a man, baby, a man)
  6. Der Auserwählte (That old black magic)
  7. Die Akasha-Rollen (They`re everywhere)
  8. Der Schrecken der Tiefe (P3 H2O)
  9. Zwischen Himmel und Hölle (Ms Hellfire)
  10. Mitten ins Herz (Heartbreak city)
  11. Drei Hexen und ein Baby (Reckless abandon)
  12. Fieber (Awakened)
  13. Ein tierisch guter Spuk (Animal Pragmatism)
  14. Verflucht in alle Ewigkeit (Pardon my past)
  15. Das Zeichen (Give me a sign)
  16. Vom Pech verfolgt (Murphy`s luck)
  17. Ewige Jugend (How to make a quilt out of americans)
  18. Der reinste Horror (Chick flick)
  19. Ex Libris (ex libris)
  20. Hexenblut (Astral Monkey)
  21. Die Reiter der Apokalypse (Apocalypse, not)
  22. Wünsch Dir was (Be careful what you witch for)

Staffel 3

Produktion: 2000/2001

Erstausstrahlung USA: Oktober 2000 – Mai 2001

Erstausstrahlung Deutschland: Juni 2001 – November 2001

  1. Die Verschwörung des Bösen (The honeymonn`s over)
  2. Hexenhochzeit (Magic hour)
  3. Von Feen und Trollen (Once upon a time)
  4. Das Zeitportal (All halliwell`s eve)
  5. Die Dämonenfalle (Sight unseen)
  6. Die Macht der Gefühle (Primrose empathy)
  7. Alle oder Keine (Power outrage)
  8. Balthasar (Sleuthing with the enemy)
  9. Besessen (Coyote Piper)
  10. Wenn der Eismann kommt (We all scream for ice cream)
  11. Gegen alle Regeln (Blinded by the whitelighter)
  12. Verlorene Seelen (Wrestling with demons)
  13. Das Böse in mir (Bride and gloom)
  14. Stadt der Geister (The goog, the bad and the cursed)
  15. Trauung mit Hindernissen (Just harried)
  16. Der Tod siegt immer (Death takes a halliwell)
  17. Aller guten Dinge sind neun (Pre-witched)
  18. Die sieben Todsünden (Sin Francisco)
  19. Freund oder Feind? (Exit strategy)
  20. Die Bruderschaft (The demon who came in from the cold)
  21. Die Todesfee (Look who`s barking)
  22. Das Ende (All hell breaks loose)

Staffel 4

Produktion: 2001/2002

Erstausstrahlung USA: Oktober 2001 – Mai 2002

Erstausstrahlung Deutschland: Oktober 2002 – März 2003

  1. Die Macht der drei (Charmed again, part one)
  2. 48 Stunden (Charmed again, part two)
  3. Die drei Furien (Hell hath no fury)
  4. Der Mann mit dem Drachendolch (Enter the demon)
  5. Der Sammler (Size matters)
  6. Ein Prinz für Paige (A knight to remember)
  7. Hirngespinste (Brain drain)
  8. Schwarz wie der Teufel (Black as cole)
  9. Der Ring der Musen (Muse to my ears)
  10. Geister der Vergangenheit (A paige from the past)
  11. Die zwölf Geschworenen (Trial by magic)
  12. Feuer (Lost and bound)
  13. Das schwarze Nichts (charmed and dangerous)
  14. Die Frage aller Fragen (The three faces of phoebe)
  15. Die Braut trägt schwarz (Marry go round)
  16. Das fünfte Rad (the fifth Halliwheel)
  17. Der Soldat Leo Wyatt (Saving private leo)
  18. Beiss mich (Bite me)
  19. Man stirbt nur einmal (We`re off to see the wizard)
  20. Lang lebe die Königin (Long live the queen)
  21. Die Brut des Bösen (Womb raider)
  22. Der Engel des Schicksals (Witch way now)

Staffel 5

Produktion: 2002/2003

Erstausstrahlung USA: September 2002 – Mai 2003

Erstausstrahlung Deutschland: Frühjahr 2004

  1. Baby`s first demon
  2. Barbas (sympathy for the demon)
  3. Böse Augen (The eyes have it)
  4. Cat house
  5. Der Nexus (The importance of being phoebe)
  6. Der Ruf des Meeres, Teil 1 (a witch`s tail, part one)
  7. Der Ruf des Meeres, Teil 2 (a witch`s tail, part two)
  8. Ein magisches Geschenk (The day the magic died)
  9. Happy Birthday, Cole (Centennial charmed)
  10. Lucky charmed
  11. Mumienschanz (Y tu mammy tambien!)
  12. Necromancing the stone
  13. Nymphs just wanna have fun
  14. Oh my goddess, part one
  15. Oh my goddess, part two
  16. Quälgeister (House call)
  17. San Francisco träumt (San Francisco Dreamin`)
  18. Sense and sense ability
  19. Sirenengesang (Siren song)
  20. Superhelden (Witches in tights)
  21. Tödliche Visionen (A witch in time)
  22. Und wenn sie nicht gestorben sind (happily ever after)
  23. unverwundbar (Sam I am)

Das war es

Ein bisschen was am Ende fehlt, so wie die Übersetzung der sechsten Staffel. Wenn Sie mögen, so hinterlassen Sie etwas in den Kommentaren und ich berichtige, was fehlt.

Staffel 6

Produktion: 2003/2004

Erstausstrahlung USA: September 2003 – Mai 2004

  1. Chris crossed
  2. forget me … not
  3. i dream of phoebe
  4. little monsters
  5. love`s a witch
  6. my three witches
  7. prince charmed
  8. soul survivor
  9. sword and the city
  10. the legend of sleepy halliwell
  11. the power of three blondes
  12. used karma
  13. valhalley of the dolls, part one
  14. valhalley of the dolls, part two
  15. witchstock
Categories: Filme

Nismion LeVieth

Schriftsteller, Schreiberling und kreative Seele. Des Sprechens niemals müde, des Schreibens nur in Liebe geknechtet, so gibt es Vieles, Manches noch mehr, im Namen der Dreien, die als dann nur Einer sind: Bruno T Schelig; B.T.Trybowski; Nismion LeVieth. Spuren, denen man folgen will, die findet man rein selber. Der Instinkt, an Neugier gebunden, er weist den richtigen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.