August 2012

Himmel

Den Himmel, ihn nur schenk ich Dir. Deinem Sein, dem Ich, Schwingender Essenz des Werdens. Lerne, Freiheit, Begreifen, Ergreifen. Nutzend, [...]

Suchen & Finden

Wir versuchen nicht, Wir machen. Wir überlegen nicht, Wir wissen. Wir suchen nicht, Wir finden. Wer werden will, Der ist’s [...]

Glaube … An Dich

Die Kunst zu „Glauben“, ist weniger nur, eine Frage des Wissens, des reinen Verstandes. Es ist eine Entscheidung, willentliches nur, [...]

Raum/Zeit

Raum, als auch Schatten, Zeit, und sein Fluss. Sind niemals, Gefängnis, Der Enge Ketten, Des Endenden Himmels. Simple Potential, das [...]

Licht und Schein

Sonnenschein, Des Erleuchtens Schein, Es obliegt Natur, Nicht am Zenit. Es brennt, Es lodert, Auf einzig, Im Menschen Sein (Aus [...]

Ich & Du

Ich male Dir, Licht und Dunkelheit. Ich zeige Dir, Hass und Liebe. Ich erkläre Dir, Sinn und Unsinn. Ich nehme [...]

Sturz und Abgrund

Kein Grund, Den ich jemals fürchte. Kein Sturz, Der mich vernichten kann. Denn ich weiß, Verstehe begreifend, Dass dem Fall, [...]